Amnon Darsa

Amnon ist unbestreitbar einer der besten Krav Maga Instruktoren der Welt. Heute Expert Level 5, begann er seine Krav Maga Ausbildung im Alter von 13 Jahren. Ab 1988 war Amnon der Schützling von Eyal Yanilov, dem engsten Schüler von Imi Lichtenfeld.

Amnon Darsa wurde 1972 in Naharia, Nordisrael, geboren. Von klein auf hatte er eine Vorliebe für Sport und trainierte Judo. Im Teenageralter zog seine Familie ins Zentrum Israels. Amnon fuhr mit dem Bus zur Schule und durchquerte verschiedene Außenviertel. Es ist unnötig zu sagen, dass der Bus auch manchmal ein Kampfplatz zwischen Kindern war. Während einer seiner Busfahrten kündigte ein Freund an, dass er an einem Krav Maga Kurs teilnehme und rief: “Du kannst jedes Mal kämpfen und du lernst, wie man Leute verprügelt!” Diese Idee gefiel Amnon und fünf seiner Freunde, die einem Club in Kefar Saba beitraten. Dort wurde er seinem ersten Ausbilder Miki Assolin vorgestellt – einem der ursprünglichen Schwarzgurtträger, die von Imi trainiert wurden. Amnon trainierte vier Jahre lang unter dem wachsamen Auge von Miki, bevor er auf ein Militärgymnasium in Haifa wechselte. Amnon wollte sein Krav Maga weiterentwickeln und wurde an Eyal Yanilov als Ausbilder in einem nahegelegenen Kibbuz verwiesen. Er setzte seine Ausbildung bei mehreren Trainern fort, darunter Shahr Klarfeld, Simon Harpaz, Nahom Brasover und Haim Sasson, bis er 1991 der IDF beitrat und Krav Maga auch weiter betrieb, während er drei Jahre im Militär diente. Nach dem Militär widmete sich Amnon seiner wahren Leidenschaft und macht Krav Maga zu seinem Beruf.

Erfahrungen und Qualifikationen:

  • 1987: Einschreibung in den Instructor Course unter International Krav Maga Association (IKMA) unter Haim Zut und Haim Gidoon. Während dieser Zeit trainiert Amnon mit seinem Freund Zeev Cohen.
  • 1994: Nach Abschluss seines Militärdienstes arbeitet Amnon in den israelischen Spezialeinheiten Krav Maga als Ausbilder in Sicherheitsfirmen in Israel, während er Krav Maga in Schulen unterrichtet.
  • 1995: Arbeitet drei Monate lang als Head Instructor in einem Club in Frankreich in seinem ersten Überseeprojekt.
  • 1997: Er trainiert Busfahrer in Israel, um sich vor Angriffen während ihrer Schichten mit Krav Maga zu schützen.
  • 1998: Er leitet für die Evergreen Corporation den VIP Kurs, Military Instruktor Kurs in Panama, den Taxifahrer Selbstverteidigungskurs in Israel.

Amnon wird das erste Mitglied des Global Instruktor Teams (GIT) für die International Krav Maga Federation (IKMF), die mit Eyal Yanilov international zusammengearbeitet hat.

  • 1990: Erhält das Instruktor-Diplom vom Sportministerium Israels.
  • 1999: Er leitet für die Evergreen Corporation den VIP Kurs in Taiwan.
  • 2000-2014: Unterrichtet in mehreren globalen Instruktoren Kursen für Zivil-, Militär-, Strafverfolgung und Personenschutz.
  • 2000-2014: Unterrichtet mehrere internationale Seminare zu verschiedenen Themen für Tausende von Studenten. Er leitet eines der ersten größten Seminare in der KM-Welt mit über 250 Personen in Holland.
  • 2008: Er entwickelt G und E level/crash camps.
  • 2009: Erhält sein Expert 5 Diplom, das erste, das von IKMF verliehen wurde.
  • 2009: Abschluss des Kurses Defensive Driving Instructor.
  • 2010: Wird RKC 2 Kettlebell Instruktor.
  • 2010-2014: Wird Leiter des Prüfungsausschusses im IKMF.
  • 2011: Entwicklung eines Benotungssystems und einer Software für IKMF-Tests für iPad.
  • 2014: Wird Inhaber und Head Instructor von Krav Maga Core (KMC).
  • 2015: Wird der Ground Force Method Instructor.
  • 2016-heute: Wird Inhaber und Head Instructor von Strong Motivating Realistic Training Krav Maga (S.M.A.R.T. KM).
  • 2016: Ernennung zum Master RKC von Dragon Door.

Amnons Beitrag zur Krav Maga Welt war von der Ausbildung von Zivilisten, Ausbildern und Einheiten der Streitkräfte in der ganzen Welt geprägt. Er leitete hunderte Seminare und Kurse und qualifizierte zahlreiche Instruktoren. Amnon wird international für seine Professionalität, Hingabe und sein hohes Lehrniveau respektiert. 

Vision in Amnon Darsas eigenen Worten:

“Mein Ansatz und meine Vision zu Krav Maga ist sehr einfach, aber schwer zu erreichen. Ich denke, Krav Maga sollte von jedem gelernt werden können, der “in Frieden gehen” will. Ich glaube fest an Rory Millers Worte: “Die einzige Verteidigung gegen böse, gewalttätige Menschen sind gute Menschen, die sich mit guten Fähigkeiten auf einen Kampf einlassen.”

Wir müssen also alle Aspekte des Kampfes trainieren. Mein Ziel ist es, dieses Verständnis zu den Menschen zu bringen, indem ich Ausbilder erschaffe, die Krav Maga als ihre Leidenschaft und Pflicht betrachten und das mit anderen teilen.

Ich sehe Krav Maga nicht nur als Arbeit oder Hobby und als natürliche Leidenschaft, sondern als Mission – ob in Israel oder auf der ganzen Welt. Mein Ziel ist es, dieses Verständnis jedem zu vermitteln, der Krav Maga durch Kurse, Seminare oder individuelle Schulungen usw. lernen möchte.”

Trainiere mit einem der besten Krav Maga Instruktoren der Welt und verbessere deine Fähigkeiten.

Amnon würde gerne in ihrer Schule unterrichten oder Sie in Israel beherbergen – dem Geburtsort des Krav Maga.

Kontaktieren Sie Amnon Darsa, um noch heute mit ihrem unvergesslichen Training zu beginnen!

×

Hello!

Click one of our representatives below to chat on WhatsApp or send us an email to amnonkm@gmail.com

× Wie kann ich Ihnen helfen?