Instruktorkurs in Israel

Was gibt es Besseres, als Krav Maga in Israel zulernen um Krav Maga Instruktor zu werden?

Nehmen Sie an einem Krav Maga Intensivkurs in Israel teil und genießen Sie schönes Wetter, erleben Sie eine neue Kultur und genießen Sie köstliches Essen.

Werden Sie Instruktor. Bringen Sie den Menschen bei, wie sie sich schützen, Bewusstsein aufbauen und helfen Sie ihnen, die notwendigen Fähigkeiten zur Selbstverteidigung zu erlenen.

Der Kurs dauert 3 Wochen (22 Tage, aufgeteilt in 2 Teile), Training täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Sie haben die Möglichkeit, in Tel-Aviv oder Kefar Saba zu trainieren.

Wählen Sie in Tel Aviv aus einer Vielzahl von Hotels, je nach Budget.

Wenn Sie in Kefar Saba übernachten, mieten Sie ein Zimmer (AirBnB-Stil).

Der Krav Maga Instruktor Kurs wurde entwickelt, um Menschen beizubringen, wie man Krav Maga lehrt.

Eines der Dinge, die Krav Maga von den anderen Kampfsystemen und Kampfkünsten unterscheidet, ist das Wissen, das erforderlich ist, um es auf die beste Art und Weise zu lehren.

Die Instruktoren müssen die Techniken und Prinzipien, die hinter ihnen stehen, in den Mittelpunkt stellen.

Sie müssen den pädagogischen Ansatz und die Übungen kennen, damit ihre Schüler erfolgreich sein können.

Dieser Kurs basiert auf Imis pädagogischem Ansatz der besagt: “Sprich mit den Schülern, als ob du dich nicht bewegen kannst und zeigen ihnen Dinge, als ob du nicht sprechen kannst.”

Wie wird man Krav Maga Instruktor?

  • Ihr müsst es lieben, andere zu lehren
  • Sie müssen einen Hunger neuem Wissen haben
  • Sie müssen sich verpflichtet fühlen sich weiterentwickeln zu wollen
  • Sie sollten Kenntnisse im Treten und Schlagen Kicken und Schlagen zusammen mit einem Hintergrund in Krav Maga oder einem anderen Kampfsport haben
  • Sie sollten eine gute körperliche Fitness haben

Warum Krav Maga Instruktor werden?

  • Erhöhen Sie Ihr Trainingsniveau
  • Entwickeln ein tieferes Verständnis der Techniken
  • Gewinnen Sie die Fähigkeit, Menschen Selbstverteidigung beizubringen
  • Sensibilisierung für Selbstverteidigungssituationen
  • Bringen Sie Ihr Hobby auf ein höheres Niveau
  • Teilen Sie Ihre Liebe zum Lernen und Lehren Sie andere
  • Ermutigen, inspirieren und beeinflussen Sie Ihre Schüler – sehen Sie, wie sie wachsen
  • Machen Sie einen Unterschied im Leben anderer
  • Werden Sie ein Vorbild

Wie lange dauert der Kurs?

Der Krav Maga Instructor Course Israel ist 22 Tage lang und ist in 2 Teile unterteilt, die in einem Zeitraum von 1 Jahr abgeschlossen werden sollen.

Erster Teil: 11 Tage Grundausbildung.

Sobald Sie das erforderliche Niveau erreicht haben, werden Sie als Self-Defense Trainer (SDT) zertifiziert.

Dies bedeutet, dass Sie in der Lage sein werden, die ersten Ebenen (P1-P2) zu unterrichten.

Zweiter Teil: 11 Tage höhere Ausbildung, mehr über Techniken lernen, Unterricht und Verwaltung von Klassen und Schärfung der Werkzeuge, die Sie benötigen, um mit Ihren Schülern zu arbeiten.

Der Kurs endet mit der abschließenden Prüfung, die aus zwei Teilen besteht: Technik und Lehre.

Der technische Teil deckt alle Techniken von P1 bis G1 ab und bestimmt Ihr Niveau.

Der Unterrichtsteil testet Ihre Lehrfähigkeiten.

Zu erreichen sind 80%, um den Kurs zu bestehen.

Wenn Sie den Kurs nicht bestehen, haben Sie die Möglichkeit, den Test innerhalb eines Jahres zu wiederholen.

Krav Maga Instruktor Kurs Preis:

Erster Teil: Self-Defense Trainer Zertifizierung (SDT): 1.150 EUR

Zweiter Teil: 1.150 EUR

Die Gesamtkosten für den Kurs betragen 2.300 EUR. Flüge, Unterkünfte und Verpflegung nicht enthalten.

Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten Sie ein Krav Maga Instruktor Zertifikat.

Termine:

Erster Teil: 8.-18. Mai 2020

Zweiter Teil: 14.-24. August 2020

Für eine neue, spannende Karrieremöglichkeit oder um Ihr Krav Maga Training voranzutreiben, kontaktieren Sie Amnon Darsa noch heute.

×

Hello!

Click one of our representatives below to chat on WhatsApp or send us an email to amnonkm@gmail.com

× Wie kann ich Ihnen helfen?